Profil

Edith Eicher - Kulturvermittlerin

Kulturvermittlung im Bereich Musik und Theater ist eine Möglichkeit, Künstlerinnen und Künstler von der organisatiorischen Kleinarbeit zu entlasten und ihnen mehr Raum fürs Kreative zu bieten. Meine kontinuierliche Künstler(innen)betreuung und Konzertveranstaltungen greifen zuverlässig ins Räderwerk der Kulturbetriebe.

Wenn Sie an einer Produktion näher interessiert sind, so zögern Sie nicht, mich persönlich zu kontaktieren. Ich freue mich, Ihr Kulturangebot bereichern zu können.

Ausbildung

Geboren in Bern, aufgewachsen in Zug und Zürich. 
Schon als Kind genoss ich Unterricht im Klavier-, Querflöten- und Blockflötenspiel. Diese Begeisterung für die Musik sollte mich mein gesamtes weiteres Leben begleiten und prägen.
Über England wieder zurück in die Schweiz führte mich meine Kaufmännische Ausbildung zur Musikalienhändlerin zu Jecklin & Co. Danach arbeitete ich bei den Musikhäusern Krompholz sowie Müller & Schade in Bern.
Durch die Mitwirkung im damaligen Berner Konzertorchester als Flötistin sowie kammermusikalische Tätigkeit konnte ich meine musikalische Ausbildung ideal in der Praxis anwenden.
Weiter baute ich meine Ausbildung im Gesang bei Dennis Hall in Bern auf. Es folgten Meisterkurse bei Antonio Tonnini und Nicolai Giusti (Mailand) sowie bei Norman Kelly (Boston). Anschliessend weitere Studien bei Liliana Nichiteanu in Zürich.
Dies ermöglichte mir im Schauspielhaus Zürich und im Zusatzchor des Opernhaus Zürich mitzuwirken.
Meine folgende Mitarbeit am Zürcher Kammerorchester schaffte mir eine fundierte Basis in der Agenturarbeit. 
Parallel hierzu verfolgte ich berufsbegleitend die Pädagogische Ausbildung zur Leitung eines Kinderhorts. 

Eine Teilzeitstelle im Sekretariat einer Klinik in Zürich erlaubte mir 1999 meinen Herzenswunsch zu erfüllen:
Das eigene Kulturvermittlungsbüro.